Solovariante extrem schwer ?

Stelle Regelfragen und hilf anderen Spielern dabei, die ersten Hürden zu meistern.
Antworten
Isabelk80
Beiträge: 10
Registriert: 17. September 2018, 16:27
Solovariante extrem schwer ?

Beitrag von Isabelk80 » 2. Januar 2019, 15:26

Hallo zusammen,

kann es sein, daß die Solovariante extrem schwer zu gewinnen ist ? Immer wenn mein Gegner die Möglichkeit zu plündern hat, kassiert er viele Siegpunkte und seine militärische Stärke ist auch immer im oberen Bereich ?

Oder spiele ich etwas falsch ?

Bei Plünderung überprüfe ich ob er die notwendige Stärke und den notwendigen Proviant hat und ob eins der Gebiete noch zu plündern ist.
Dann sammle ich die Beute ein und rücke die Walkürenleiste nach oben und die Militärleiste nach unten, wenn sich eine Walküre in der Beute befindet.

Des Weiteren vergebe ich die gelb aufgedruckten Siegpunkte an den Gegner.

Danke für Tips.

Arthus19xx
Beiträge: 4
Registriert: 21. November 2018, 19:10
Re: Solovariante extrem schwer ?

Beitrag von Arthus19xx » 6. Januar 2019, 17:46

Heyho.

Das einzig Effektive, das ich dazu beitragen kann, ist die Tatsache, dass es mir exakt genauso ergeht. Ich habe mir auch bereits die Frage gestellt, ob ich etwas falsch interpretiert habe und mir dadurch zu schwer gemacht habe. Die Statistik Spiel vs Ich ist erschreckend... 8-)

Gruß Carsten

Stein
Beiträge: 3
Registriert: 9. Januar 2019, 11:31
Wohnort: Hamburg
Re: Solovariante extrem schwer ?

Beitrag von Stein » 9. Januar 2019, 14:41

Moin,

ich hoffe ihr addiert nur die Siegpunkte der jeweiligen Solodeck-Karte dem Automa-Punktekonto hinzu und nicht auch noch die auf dem Spielbrett aufgedruckten Punkte für das Plündern und die Punkte auf dem Darbringungsplättchen. Damit würde der Bot dann knapp doppelt so viele Punkte machen wie ihm eigentlich zu stehen.

Mit dem Grundspiel an sich habe ich noch kein Spiel verloren, mit der Halle der Helden immer ganz knapp mit ein oder 2 Punkten verloren. Partie übergreifend hat das Solodeck genau einen Punkt im Schnitt mehr als ich. Soweit für mich eigentlich eine runde und gut balancierte Angelegenheit.

Gruß
Matze
Gruß
Matze


Antworten

Zurück zu „Regelfragen“