Marsbahn und Zeppeline zu stark?

Antworten
Paul
Beiträge: 11
Registriert: 11. November 2018, 16:21
Marsbahn und Zeppeline zu stark?

Beitrag von Paul » 25. März 2019, 23:54

Hallo Zusammen:)
Mich würde interessieren was Ihr von den Karten "Mars-Bahn " und "Zeppeline " haltet?

Zu meiner Sichtweise:
Wir spielen jetzt schon seit ca 10 Monaten TM in einer 3er Runde und können einfach nicht mehr damit aufhören :D . Grob geschätz sind wir jetzt bei 150 Runden ( jeden 2ten Tag eine Runde kommt hin und am Wochenende ab und zu mal ein 3-Karten Marathon :D :D :D), spielen mit allen Erweiterung (außer "Kolonien ") und hier sind unsere durchschnittlichen Werte:
-Spieldauer: 2,5std
-Generationen 11-12
-Siegespunkte Platzt 1: 100-115SP (aber auch über 160SP waren schon dabei)
- der Mars ist zu 80-90% bebaut , davon ca 15 Städte Auf den Mars.
Nach ca 30 Runden waren wir der Meinung das Städte bauen ziemlich wichtige ist und haben ziemlich früh im Spiel Städte gebaut um die besten Plätze zu ergattern. Zu diesem Zeitpunkt haben wir " Marsbahn " und "Zeppeline" aus dem Spiel geholt, weil diese Karten zu stark wurden. Mittlerweile haben wir diese Meinung nicht mehr da ich schon Siege geholt habe (ca 130 SP) ohne ein Plättchen auf dem Mars ;) :D , dennoch habe ich das Gefühl das die Städte relativ schnell aufs Feld kommen. Vor kurzem kam mir der Gedanke diese Karten wieder ins Spiel zu nehmen.
Mich würde wirklich interessieren was ihr von den beiden Karten haltet, wie viel Städte ihr am Ende auf dem Mars habt und welche Karten ihr für zu Stark haltet???

MfG Paul


Antworten

Zurück zu „Sonstiges“