Erweiterung Kolonien - spezielle Regelfrage

Stelle Regelfragen und hilf anderen Spielern dabei, die ersten Hürden zu meistern.
Antworten
zaegge
Beiträge: 2
Registriert: 29. September 2019, 19:55
Erweiterung Kolonien - spezielle Regelfrage

Beitrag von zaegge » 29. September 2019, 20:10

Guten Abend,

heute in einer Runde kam die Situation auf, das jemand zur Kolonie Enceladus flog um zu handeln, obwohl er selbst keine Karte zum Sammeln von Mikroben ausgespielt hat. Einzig und allein nur, um die Mikroben zu zerstören damit sie nachfolgende Spieler nicht für die Auszeichnung Ekzentriker sammeln können. Ist dieser Spielzug erlaubt? Oder dürfen die Tiere, Schweber und Mikroben als Handelsgut, nicht ohne eine dazugehörige eigene Ablagemöglichkeit angeflogen werden? - Das Regelbuch gibt dazu leider keine Auskunft.

Liebe Grüße

zaegge

zaffod
Beiträge: 24
Registriert: 16. Juli 2017, 18:53
Re: Erweiterung Kolonien - spezielle Regelfrage

Beitrag von zaffod » 2. Oktober 2019, 09:37

Hallo,

laut Jacob Fryxelius auf BGG geht das:

trading colony goods cannot be stored
When you send a ship to a colony where there are goods that you cannot store (i. e. for blocking purpose), does the amount of resources drop to the left afterwards or they drop only when the resources are stored on a card or player sheet?
The scale resets as normal.
Taking 'card-resources' when you don't have anywhere to store them can be ignored and the rest of the effect applied, as per the normal rules for playing cards (and using effects/actions etc).
Pretty costly though, since you still need to pay for the trading. Also, this doesn't stop any colony on that colony tile to collect its colony bonus.

Cheers
Es ist quasi so, als ob man eine Karte ausspielt, die den Zusatz "Füge einer Karte ein Tier/Schweber/Mikrobe hinzu!" hat.

Das Gleiche passiert auch wenn man eine Kolonie dort hat und die Ressourcen nicht unterbringen kann.

Grüsse

zaegge
Beiträge: 2
Registriert: 29. September 2019, 19:55
Re: Erweiterung Kolonien - spezielle Regelfrage

Beitrag von zaegge » 2. Oktober 2019, 16:21

Danke vielmals für die ausführliche Antwort

Ludophile Grüße

Zaegge


Antworten

Zurück zu „Regelfragen“