Beutel zu klein

Antworten
tfedder
Beiträge: 6
Registriert: 22. Februar 2017, 13:12
Beutel zu klein

Beitrag von tfedder » 24. Dezember 2018, 12:58

Die Beutel sind höchstens für Kinderhände geeignet. Eine Erwachsenenhand kommt nur mit den Finger(spitzen) rein. Hier wären größere Beutel wünschenswert.

Tim
Beiträge: 2
Registriert: 15. Juli 2019, 13:46
Re: Beutel zu klein

Beitrag von Tim » 25. August 2019, 12:35

Für Bauernhände vllt, bei mir und allen anderen ist das vollkommen ausreichend.

Cheers Mate 🍻

SirAnn
Beiträge: 27
Registriert: 19. Februar 2018, 17:40
Re: Beutel zu klein

Beitrag von SirAnn » 2. September 2019, 15:40

Kann mich auch nicht über zu kleine Beutel beschweren... Spiel mal Draftosaurus ;-)

Benutzeravatar
Carsten
Beiträge: 403
Registriert: 1. Oktober 2014, 16:09
Kontaktdaten:
Re: Beutel zu klein

Beitrag von Carsten » 2. September 2019, 21:19

Auch wir fanden die Beutel anfangs zu klein. Der Lizenzgeber hatte mir damals auf Nachfrage mitgeteilt, dass sie eine Größe wählen wollten, bei der Manipulation ausgeschlossen ist. Es ist also gewollt, dass man die Würfel "blind" zum Ausgang des Beutels drücken muss.
Besucht unseren Messestand auf der SPIEL ESSSEN:
Halle 3 P-124


Antworten

Zurück zu „Sonstiges“