Funktion von Energieblitz

Stelle Regelfragen und hilf anderen Spielern dabei, die ersten Hürden zu meistern.
Antworten
Hefti
Beiträge: 4
Registriert: 6. März 2018, 11:53
Funktion von Energieblitz

Beitrag von Hefti » 7. Dezember 2018, 22:28

Hallo,
wir haben gerade ein Kampagnenspiel gestartet und sind uns unschlüssig bei der Anwendung der Grundfertigkeit Energieblitz. Dieser hat auf der "Bezahlseite" ein Magiesymbol und ein X -> auf der Effektseite steht "Erhalte Stärke X oder Geschicklichkeit X"
1. Bezieht sich das X wie bei Zaubersprüchen darauf, dass ich auch mehrere Würfel kumulieren darf, oder ist es nur das Ergebnis eines einzelnen Würfels, welches ich "umwandeln" kann? -> Wenn ich also zwei blaue Würfel gewürfelt und beispielsweise eine 1 sowie eine 3 habe -> darf ich dann z.B. Stärke 4 erhalten, oder maximal Stärke 3, weil ich nur einen Würfel verwenden darf?

2. Und wie wird das praktisch umgesetzt? - ersetze ich einfach den/die blauen Würfel mit exakt den gleichen gelben bzw. rosa Würfeln, oder kann ich aus einem 1er und einem 3er blauen Würfel auch einen 4er gelben Würfel zaubern? Und wenn dem so wäre, wie gehe ich dann damit um, wenn ich z.B. eine bleue 4 und eine blaue 5 umtausche -> darf ich dann eine gelbe 6 und eine gelbe 3 nehmen?

3. Bei Calianas Feenfeuerfertigkeit verhält es sich ähnlich, aber bei ihr steht das X vor dem Symbol - ist hier das gleiche gemeint wie beim Energieblitz, oder unterscheidet sich die Funktionsweise?

Sorry für die Fragen, aber das konnten wir nicht genau klären.

Benutzeravatar
Lisette
Beiträge: 47
Registriert: 3. Juli 2018, 11:40
Kontaktdaten:
Re: Funktion von Energieblitz

Beitrag von Lisette » 10. Dezember 2018, 16:57

Hallo Hefti,

du kannst den "Energieblitz" mit beliebig vielen blauen Würfel bezahlen, das stimmt. Allerdings erhältst du immer nur einen Würfel (in gelb oder rot), weshalb es keinen Sinn ergibt, mehr als 6 Magie auszugeben.

Für Caliana gilt die gleiche Regel; das Symbol sollte auch hier vor dem X sein (da hat sich wohl ein kleiner Fehler eingeschlichen)...

Viele Grüße
Lisette


Antworten

Zurück zu „Regelfragen“