Katakomben und Kastelle: Eischuss im Team-Modus

Stelle Regelfragen und hilf anderen Spielern dabei, die ersten Hürden zu meistern.

Katakomben und Kastelle: Eischuss im Team-Modus

Beitragvon Schrinkberger » 11. Juli 2018, 10:05

Hallo,

der Eischuss hat in unserer ersten Partie einige Fragen aufgeworfen. Ich habe mich etwas eingelesen (BGG / FAQ) und wollte fragen, ob es wie unten beschrieben korrekt ist.

Der Spieler führt einen Eischuss durch. Trifft die Scheibe auf mindestens einen Gegner, bricht das Ei auf und ein Krieger wird im Umkreis von 2,5 cm zum ausführenden Charakter gelegt. Der Eischuss selbst verursacht keinen Schaden.

Hier gleich eine Frage: Kann der ausführende Spieler den Krieger aussuchen (also im Grundspiel 1 aus 3 Bürgerkriegern) oder wird dieser ausgelost?

Der ausführende Spieler darf in dieser Runde den Krieger nicht benutzen. Ein folgender Spieler (der eigenen Seite) darf (nachdem er die Schussfolge der Regelkarte oder einer seiner Fähigkeitskarten beendet hat und somit der Held erschöpft ist) die Schussfolge eines Kriegers ausführen.

Der Krieger wird durch diesen Schuss nicht erschöpft und kann in dieser Spielrunde von weiteren Mitspielern / Helden nach obigen Regeln benutzt werden. Der Krieger kann nicht als Teil einer Teamaktion benutzt werden.

Lebenspunktemarker, die durch Schaden des Kriegers genommen werden, können nicht übertragen werden, sondern verlassen das Spiel. Ebenso wird der Lebenspunktemarker, der durch einen Schaden auf den Krieger erhalten wird, aus dem Spiel entfernt und kann nicht übertragen werden. Der Krieger hat nur einen Lebenspunkt und wird im Schadensfall sofort entfernt. Der Vorrat an Kriegern ist auf 3 begrenzt.

Vielen Dank für Hilfe!
Benutzeravatar
Schrinkberger
 
Beiträge: 3
Registriert: 11. Juli 2018, 08:28

Re: Katakomben und Kastelle: Eischuss im Team-Modus

Beitragvon Carsten » 11. Juli 2018, 21:04

Hallo,

Leider nicht ganz korrekt:

Der Spieler, der den Eischuss ausführt, wählt 1 Krieger aus allen verfügbaren Kriegern aus.

Der neue Krieger kann in der Spielrunde, in der er eingesetzt wurde, keine Aktion mehr ausführen.
[Seite 17 rechts unten, Regelheft]

Nachdem ein Krieger seine Aktion ausgeführt hat, wird seine Scheibe auf die andere Seite gedreht. So kann der Spielleiter immer leicht erkennen, welche Krieger noch Aktionen ausführen können. Nachdem alle Charaktere des Teams ihre Aktionen beendet haben, werden die Scheiben wieder auf die andere Seite zurückgedreht.
[Seite 16 linke Spalte, Regelheft]

Der Rest von Dir stimmt so.

Viel Spaß noch.
Carsten
Am 16.9. spielen wir mit Euch auf den Ratinger Spieletage light.
Mehr Infos unter: www.stadt-ratingen.de/spieletage/vhs-sp ... age_light/
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 350
Registriert: 1. Oktober 2014, 16:09

Re: Katakomben und Kastelle: Eischuss im Team-Modus

Beitragvon Schrinkberger » 13. Juli 2018, 21:17

Hallo Carsten,

Danke für die Schnelle Reaktion.

Ich hatte auf der offiziellen FAQ noch folgenden Satz gefunden:
To be clear, a Warrior is not flipped over in Team Mode as in Boss Mode.

https://elzra.com/catacombs-faq.html

Daher meine Vermutung mit der Erschöpfung.... vielleicht stehe ich aber auch nur komplett auf ´n Schlauch ;)

Viele Grüße

Jens
Benutzeravatar
Schrinkberger
 
Beiträge: 3
Registriert: 11. Juli 2018, 08:28

Re: Katakomben und Kastelle: Eischuss im Team-Modus

Beitragvon Carsten » 14. Juli 2018, 13:13

Danke, Jens.
Da hat Aron seine Position wohl geändert, weil die Krieger selten lange genug leben. Gefällt mir auch besser so. Nehme wir in eine deutsche FAQ mit auf.

Gruß
Carsten
Am 16.9. spielen wir mit Euch auf den Ratinger Spieletage light.
Mehr Infos unter: www.stadt-ratingen.de/spieletage/vhs-sp ... age_light/
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 350
Registriert: 1. Oktober 2014, 16:09

Re: Katakomben und Kastelle: Eischuss im Team-Modus

Beitragvon Schrinkberger » 16. Juli 2018, 22:58

Hallo Carsten,

damit liege ich mit meiner Annahme richtig?
Der Krieger wird durch diesen Schuss nicht erschöpft und kann in dieser Spielrunde von weiteren Mitspielern / Helden nach obigen Regeln benutzt werden. Der Krieger kann nicht als Teil einer Teamaktion benutzt werden.


Natürlich vorausgesetzt, er überlebt ....

Gruß

Jens
Benutzeravatar
Schrinkberger
 
Beiträge: 3
Registriert: 11. Juli 2018, 08:28


Zurück zu Regelfragen

cron