fehlgeschlagene Plünderung

Stelle Regelfragen und hilf anderen Spielern dabei, die ersten Hürden zu meistern.

fehlgeschlagene Plünderung

Beitragvon DoubleD » 23. Dezember 2017, 12:42

Hallo zusammen,

mit kam die Frage was die Konsequenz einer fehlgeschlagenen Plünderung ist.

Auftreten kann das Problem, wenn man auf eine hohe Würfelzahl pokert, sie aber nicht erreicht.
Verliert man bei diesem Sachverhalt Mannschaftsmitglieder? Beispielsweise bei einem Feld das 3 Mitglieder erfordert: sterben dann 3 Mitglieder meiner Mannschaft?

Liebe Grüße und frohe Weihnachten an alle
DoubleD
DoubleD
 
Beiträge: 2
Registriert: 23. Dezember 2017, 12:09

Re: fehlgeschlagene Plünderung

Beitragvon Carsten » 23. Dezember 2017, 19:35

Hallo David,

Eine Plünderung kann nicht "fehlschlagen". Dieses Konzept gibt es in den Regeln nirgends.
Das Spiel hat weniger Zufall, als Du gerade annimmst:
Wenn Du alle Bedingungen für eine Plünderung erfüllst, ist sie immer erfolgreich. Deine Militärische Stärke ist keine Bedingung zum Plündern.

Mit Militärischer Stärke kannst Du aber zu der Beute noch Siegpunkte hinzugewinnen. Solltest Du also durch unglückliches Würfeln unter einem vorgegebenem Wert bleiben, erhältst Du die Siegpunkte nicht. Der Rest Deines Plünderzugs bleibt davon unberührt.

Gruß
Carsten
Wir brauchen Eure Stimme beim Deutschen Spielepreis!
Bitte jetzt für Klong! abstimmen:
https://www.spiel-messe.com/de/deutsche ... bstimmung/
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 340
Registriert: 1. Oktober 2014, 16:09


Zurück zu Regelfragen