Zombies / Leopold

Stelle Regelfragen und hilf anderen Spielern dabei, die ersten Hürden zu meistern.
Antworten
timo
Beiträge: 2
Registriert: 19. Oktober 2015, 12:54
Zombies / Leopold

Beitrag von timo » 19. Oktober 2015, 14:03

Hallo,

habe mir gestern Abend nochmal die Regeln angeguckt. Allerdings die englischen zur zweiten Edition, die aber identisch mit den Deutschen zu sein scheinen.

Ich habe das Gefühl, dass ich die Zombies überhaupt nicht verstanden habe.
Zombies - This action has two parts. You
first MAY remove ONE agent of your choice
from each City space that you have one or
more zombies in. You cannot remove your
own Agent pieces. The removed agents should
be returned to the owning players’ Available
stock. You then place two Zombie pieces on
the board, in any City boxes of your choice.
More than one zombie can be placed in a city.
Zombie pieces can only be removed from the
board by the play of the Cthulhu card or the
Society of Leopold card
Erste frage: Was mache ich, wenn ich gar keine Zombies habe - dort steht ja, ich muss schon Zombies in der Stadt haben. Ach, ich sehs grad selber. Man darf die 2 Zombies in jedem Fall setzen. Also erst gucken, ob ich einen Agenten mit nem Zombie töten kann, falls nicht auf jeden Fall 2 Zombies setzen. Das heißt also, wenn ich diese Karte 3 mal gespielt habe und 6 Zombies gesetzt habe kann ich dann also keine Zombies mehr setzen und nur noch Agenten töten, falls diese in die Stadt kommen.

Ist es so beabsichtigt, dass ich mit einem Zombie + spielen der Karte auch einen Agenten töten kann, wenn der Spieler dort die Überhand hat, also mehr Agenten als Zombies? Dann würde es ja allerdings keinen Sinn machen, mehr als einen Zombie in eine Stadt zu setzen. Die Zombies kann man auch nicht ermorden, richtig?

Die Zweite Frage hatte ich zur der Leopold-Society. Was passiert, wenn ich die Karte spiele und danach tauchen Zombies oder Vampire auf? Werden die Karten dann auch direkt aus der Stadt entfernt oder kann man sie in dem Fall kaufen und Spielen?

Grüße
Timo


Antworten

Zurück zu „Regelfragen“