Qualität der Stanzbögen

Antworten
Feanor
Beiträge: 8
Registriert: 3. Oktober 2014, 14:57
Qualität der Stanzbögen

Beitrag von Feanor » 4. Oktober 2014, 20:19

Hallo an das Forum,
bei mir lösen sich die Ränder sämtlicher Marker. Die Marker sind wohl mit einer feinen Folie beklebt. Diese löst sich durch das anfassen vom Rand und rollt sich auf. Sehr unschön bei einem ansonsten tadellosen Spiel. Zur Abhilfe verschmiere ich die Ränder mit dem "gelben" Kleber aus der Tube. Ist aber sehr aufwändig und bin ich aus andeen Spielen die Pappkomponenten haben nicht gewohnt. Hat jemand das gleiche Problem, oder hab ich da eine Montags-Pressung erhalten?

Thor
Beiträge: 20
Registriert: 3. Oktober 2014, 17:06
Re: Qualität der Stanzbögen

Beitrag von Thor » 5. Oktober 2014, 01:43

Hi,
löst sich das wirklich von allen Markern?
Habe bis jetzt bei einem Marker das Problem, werde es aber weiter beobachten.

Feanor
Beiträge: 8
Registriert: 3. Oktober 2014, 14:57
Re: Qualität der Stanzbögen

Beitrag von Feanor » 6. Oktober 2014, 19:34

Na ja, die Qualität ist bei allen Markern gleich. Hauptsächlich trifft das aber bei den Einheiten auf, da diese öfters in die Hand genommen werden. Ich habe dieses Phänomen auch noch bei keinem anderen Spiel beobachten können. Das Problem liegt meiner Meinung nach an der Fertigungsmethode.

Benutzeravatar
Carsten
Beiträge: 353
Registriert: 1. Oktober 2014, 16:09
Kontaktdaten:
Re: Qualität der Stanzbögen

Beitrag von Carsten » 22. Oktober 2014, 15:12

Hallo Stefan und Thorben,

Das ist natürlich ärgerlich. Und ich danke Dir zunächst für den Hinweis mit dem Kleber.
Eine Abnutzung des Spielmaterials hängt natürlich auch davon ab, wie intensiv jemand spielt. Wenn Stefan viel öfter als Thorben spielt, hat er natürlich auch vorzeitige Abnutzungerscheinungen.

Die Qualität der Stanzbögen von Helden der Normandie ist auf jeden Fall noch verbesserungsbedürftig. Dies ist das erste Spiel von Devil Pig Games. Ich hoffe, meinen Einfluss geltend machen zu können, dass wir für zukünftige gemeinsame Projekte eine andere Druckerei verwenden.

Die Abnutzung unserer Vorführexemplar ist übrigens noch im normalen Rahmen. Und auf den Messen spielen viele Kunden mit diesen Exemplaren. Zum Teil wird mit der Hand noch dabei gegessen ;)
Ich bin vom 16. bis 18. November als Gast auf den Münchner Spielwiesn.
Mehr Infos dazu: https://www.spielwiesn.de/sw


Antworten

Zurück zu „Sonstiges“